Imagebild Beratung - Lager8.com

Beratung

Externer Gefahrgutbeauftragter

Wenn ihr Unternehmen gefährliche Güter auf der Straße transportiert, sind Sie nach der Gefahrgutbeauftragtenverordnung (GbV) verpflichtet, einen Gefahrgutbeauftragten (Sicherheitsberater) im Unternehmen zu haben. Dieser gesetzlichen Verpflichtung können Sie auch durch den Einsatz eines externen Gefahrgutbeauftragten von LAGER 8 nachkommen.

Der Gefahrgutbeauftragte steht Ihrem Unternehmen beratend zur Seite. Er übernimmt Überwachungstätigkeiten der Fahrer und Fahrzeuge, erstellt Jahresberichte und schult die Mitarbeiter nach 1.3 ADR. Außerdem steht er den Fahrern und Disponenten natürlich für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung. Bei Unfällen/Zwischenfällen im Gefahrgutbereich sorgt er dafür, dass der erforderliche Unfallbericht erstellt wird.

Terminmanagement

Bei Beauftragung von uns können Sie sich sicher sein, dass unser Terminmanagement Ihnen einen deutlichen Vorteil verschafft und Sie gleichzeitig entlastet. Konzentrieren Sie, Ihre Fachkraft für Arbeitssicherheit und Ihre Mitarbeiter sich wieder auf Ihre eigentlichen Aufgaben, wir übernehmen den Rest. Wir erinnern Sie an alle Fristen, die die Mitarbeiter betreffen (Führerschein, Stapler, LaSi etc.), an die Regalprüfungsfristen, auf Wunsch auch an die Fahrzeuge und deren Ausstattung.

Gestaltung und Einrichtung von Lagerflächen

Aufgrund einer zwanzigjährigen Erfahrung in Lager- und Logistikfirmen sind unsere Mitarbeiter in der Lage, Ihnen bestmöglich beratend zur Seite zu stehen, wenn es um

  • Neuanschaffung und Prüfung von Regalanlagen
  • Neuanschaffung von Flurförderzeugen (Gabelstapler etc.)
  • Optimierung der Wege
  • Verringerung von Stapler-Anfahrschäden u. a. durch spezielle Unterweisungen
  • Einsatz von modernsten Anfahrschutztechnologien

und vielem mehr geht. Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne!